zur Homepage - Dr. Schröter

(Rechtshinweis)

Stand: 13. April 2015

Die letzten 20 neuen Links

unbedingt ausprobieren!

(Rechtshinweis)

 

Link

aufgenommen am

Kennzahlen in der Daseinsvorsorge (PDF-Datei, 1,1 MB)
Im MORO-Projekt "Regionalstrategie Daseinsvorsorge - Vergleichskreis Kennzahlen" wurden aussagekräftige und praxistaugliche Kennwerten und Indikatoren zusammengestellt, mit deren Hilfe die Anpassung von Einrichtungen der Daseinsvorsorge an den demografischen Wandel im Rahmen von Netzwerken, in Arbeitsgruppen oder im Kontext von Fachplanungen unterstützt werden kann.
13.04.2015
Bußgeldkatalog für Umweltverstöße
Verband für bürgernahe Verkehrspolitik e.V.
09.04.2015
e-Book: Nachhaltigkeit in Verkehrs- und Stadtplanung
Skript zur LVA Nachhaltigkeit in Verkehrs- und Stadtplanung
08.10.2014
Zero:E Park
Nullemissionssiedlung in Hannover-Wettbergen
15.06.2012
Verkehr - Portal kommunal mobil
Erfahrungen aus Projekten des Umweltbundesamtes zur umweltverträglichen Mobilität

01.12.2008

Wohnungsmarkt – Methoden und Werkzeuge
Die Wohnungs- und Immobilienmarktbeobachtung des BBR basiert auf zahlreichen amtlichen und nicht-amtlichen Datenquellen. Neben der Erschließung neuer Quellen und Datengrundlagen kommt es vor allem darauf an, die methodischen und analytischen Grundlagen fortzuentwickeln. Das BBR erarbeitet hierfür umfangreiche Raumabgrenzungen und Raumtypisierungen, die bei Analysen zur Marktentwicklung und deren Interpretation angewandt werden. In der neuen Rubrik werden sie vorgestellt.

20.11.2008

gender-index
Der Gender-Index misst die Chancengleichheit oder –ungleichheit von Frauen und Männern in Ihrer Region. Er ist das erste bundesweite Messinstrument zum regionalen Vergleich der Gleichbehandlung von Frauen und Männern!

20.11.2008

Entscheidungshilfe zur Wohnstandortwahl (PDF-Datei, 7,5 MB)
Forschungsprojekt: KomKoWo - Kommunikation zur Kostenwahrheit bei der Wohnstandortwahl der FH Erfurt

20.11.2008

Zugang zu harmonisierten Geodaten und Metadaten zu deutschen und europäischen Umweltthemen. Über das Geoportal Bund (www.geoportal.bund.de) und die dort angebotenen Webdienste findet man Geodaten, kann diese herunterladen und weiterverwenden.

15.08.2008

Das Faltblatt „Grenzen setzen für Asphalt und Beton“ vom UBA als Download:
http://www.umweltbundesamt.de/rup/veroeffentlichungen/grenzen-asphalt-beton.pdf  (PDF/2,5 MB)

12.08.2008

"Hartz IV und der Wohnungsmarkt"
Fachtagung der NRW.BANK und das IRPUD (Institut für Raumplanung an der TU Dortmund)
Die Beiträge der Referenten sind auf den Seiten des IRPUD verfügbar (http://www.raumplanung.uni-dortmund.de/irpud), Weitere Analysen zum Thema finden Sie im Wohnraumförderportal der NRW.BANK (http://www.nrwbank.de/wohnraumportal --> Wohnungsmarktbeobachtung)

15.07.2008

zahlreiche Links zum Thema
 "Methoden- und Instrumenteneinsatz in der räumlichen Planung"

10.07.2008

sehr ausführliche "Arbeitshilfe Bebauungsplanung", (PDF-Datei, 8,8 MB)
(Land Brandenburg)

01.07.2008

 Der Bebauungsplan - Ein Buch mit sieben Siegeln?
(Broschüre der Stadt Esslingen am Neckar)

01.07.2008

"Planungshilfen f. d. Bauleitplanung" (PDF-Datei, 380 KB)
(Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern)

01.07.2008

zahlreiche Links zum Thema "Planungsmodelle und Planungsmethodik"

19.06.2008

zahlreiche Links zum Thema "Umweltschutz in Verkehrs- und Stadtplanung"

19.06.2008

cittaslow - Eine internationale Vereinigung der lebenswerten Städte
Es gibt Städte in Deutschland, die langsamer werden wollen. Langsam steht für Entschleunigung zugunsten gesteigerter Lebensqualität - für die Rückbesinnung auf regionale Kreisläufe. Keine langen Transportwege quer durch die Welt.

28.05.2008

Klimafolgen und Anpassung

13.05.2008

Video zur PIT (Planer/Innen-Treffen) Kaiserslautern 2008: Ich bin Planer

13.05.2008

 

e-mail   f.schroeter@tu-bs.de